Öffentlich bestellter Vermessungsingenieur

Bauvermessung

Bauvermessung

Ein Bauvorhaben existiert zunächst als Planung auf dem Papier. Die ausführende Baufirma benötigt nun den Vermessungsingenieur, damit dieser den exakten Standort des geplanten Objekts in der Natur bestimmt.

Beispiele

  • Abstecken eines geplanten Wohnhauses auf dem Bauplatz, damit die Tiefbaufirma an der richtigen Stelle die Baugrube ausheben kann.
  • Mit dem "Einschneiden des Schnurgerüstes" wird der exakte Standort für die Bodenplatte des Wohnhauses festgelegt.
  • Darstellung einer geplanten Trasse in der Natur für den Bau eines Weges.
Wir freuen uns auf Ihre Anfrage! Kontakt
© 2018 Dieter Gerber – Vermessung und Geoinformation Achern